Unsere Top Events in 2021

06.02. 2021  |  Kulturkeller Fulda

The O'Reillys and the
Paddyhats 

Auch dieses Konzert müssen wir verschieben. Die Fans dürfen sich auf den Februar im nächsten Jahr freuen. 
Alle Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.


25.03.2021 |  KUZ Kreuz

Primal Fear 


Nach ihrer 25th Anniversary Nordamerika Tour sind Primal Fear in Europa mit der METAL COMMANDO  OVER EUROPE TOUR unterwegs. 
Wer Power Metal sagt, meint eigentlich PRIMAL FEAR! Wir freuen uns, dass wir sie nach Fulda holen konnten. 
Zusammen mit Freedom Call werden sie das Kreuz zum Beben bringen!
Versprochen!
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr


Unsere Top Events in 2021

16.04. 2021  |  KUZ Kreuz

Thundermother


Sie sind wieder da! Nachdem sie auf unserem Festival für Furore gesorgt haben, kommen sie auf ihrer HEAT WAVE TOUR nach Fulda!
O-Ton:
 „Seid bereit, Thundermother kommen 

über Euch wie eine Hitzewelle voller Songs! Wir reißen Euch mit unserer Sound-Energie mit. 

Und unser Ziel ist kein geringeres als: Rock ‘n‘ Roll World Domination!“ 
Mehr gibt es nicht zu sagen, außer:
Beginn: 20:00 Uhr


17.04. 2021  |  KUZ Kreuz

THE NEW ROSES 


Aufgrund der fortdauernden behördlichen Veranstaltungsverbote im Zuge der Covid-19 Pandemie müssen wir unsere ursprünglich für's Frühjahr 2020 geplante Tour leider ein weiteres Mal vom kommenden Herbst ins nächste Jahr verlegen, wodurch sie nun allerdings wieder zu einer Frühjahrstour wird.
Alle Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. 


 12. - 15.08. 2021 | Oberfeld

RHÖN ROCK OPEN AIR 2021

Weitere Infos hier!

Absage des Festivals


25.04.2020

Liebe Freunde des Rhön Rock Open Airs,                                                          lange haben wir daran geglaubt, gehofft und gebangt, mit Euch ein weiteres unvergessliches Wochenende feiern zu können. Auch eine Verschiebung in den September hinein haben wir in Erwägung gezogen. Nach Abwägung aller Alternativen sind wir jedoch der Meinung, dass Gesundheit und Sicherheit für uns an erster Stelle stehen. Wir tragen als Veranstalter eine besondere Verantwortung für Euch, unsere Bands und unsere Helfer und das nicht nur in den Zeiten, in denen Spaß und Freude angesagt sind, sondern besonders in Schwierigen wie diesen.
Unsere Truppe hat so viel Energie und Arbeit in die Vorbereitung des Festivals gesteckt, dass die Enttäuschung, die sich jetzt breit macht, wahnsinnig groß ist. 
Wir haben uns jetzt in Absprache mit den Bands entschlossen, unser Festival in das kommende Jahr zu verschieben.         
Das Rhön Rock Open Air 2020 wird vom 12. bis 15. August 2021 stattfinden. Die bisher erworbenen Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.  
Unsere nach dem 31. August 2020 geplanten Veranstaltungen sind derzeit nicht von den Beschränkungen betroffen und wir hoffen und freuen uns darauf, mit Euch im kommenden Herbst / Winter im KUZ Kreuz in Fulda feiern zu dürfen. 

Wir danken Euch, den Bands, allen Unterstützern und Sponsoren.                              
Bleibt gesund !! 

Euer Rhön Rock Team 

Verbot von Großveranstaltungen


16.04.2020

Sicherlich haben viele von Euch bereits mitbekommen, dass ein vorläufiges Verbot von Großveranstaltungen  bis zum 31.08.2020 ausgesprochen wurde. Allerdings ist noch keine genaue Definition erstellt worden, was eine "Großveranstaltung" denn genau ist. Zudem kann und wird sich sicherlich bis zu August  noch einiges ändern.

Wir sind in den letzten Wochen nicht untätig gewesen, sondern haben uns in Zusammenarbeit mit den Bands und deren Management auf verschiedene Szenarien vorbereitet und sind gut aufgestellt. Auch wenn wir alle gerne das Festival durchführen würden, Eure und unsere Gesundheit und Sicherheit haben oberste Priorität.
Ihr könnt also ganz beruhigt die kommenden Entwicklungen mit uns abwarten, wir halten Euch auf dem neuesten Stand. 

In diesem Sinne, bleibt gesund!

NEWS

Aus aktuellem Anlass


24.03.2020
Liebe Freunde und Unterstützer der Rhön Rock Gemeinde, 
wir hoffen, es geht Euch gut. 
Auch wir machen uns viele Gedanken um die aktuelle Situation und wie wir damit umgehen. Wir befinden uns im ständigen Austausch mit vielen anderen Veranstaltern, Musikern und deren Managements und sind uns einig, dass niemand eine Prognose über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten abgeben kann. 
Die Unsicherheit ist bei allen Beteiligten spürbar und die ersten Veranstalter ziehen bereits die Reißleine, weil kurzfristige Absagen deren wirtschaftliches Ende bedeuten würde. 
Wir fühlen uns ihnen sehr verbunden und hoffen, dass es für alle einen Fortbestand ihrer Festivals, Veranstaltungen, Locations und Unternehmen geben wird. 
Was unser Rhön Rock Open Air 2020 angeht: Unser Festival steht auf sicheren Beinen. Wir sind auf alles vorbereitet und eine Absage aus wirtschaftlichen Gründen wird es nicht geben. Auf alles andere haben wir leider keinen Einfluss und können nur abwarten, wie sich die Situation entwickelt. 
Wir möchten an Euch appellieren: 
Haltet Euch an die Vorgaben, nehmt Euch zurück und bleibt weitestgehend daheim, meidet soziale Kontakte. 
Nur so lässt sich die Ausweitung des Virus eindämmen. Denkt an die älteren Menschen, für die eine Ansteckung schlimmste Konsequenzen haben kann. 
Wenn sich das alle auf die Fahne schreiben, werden wir auch bald wieder Live Musik genießen können. 
Bleibt gesund und passt auf Euch auf! 

Versprochen ist versprochen...


04.03.2020
Der Oktober wird heiß!
Primal Fear und Thundermother im Kreuz. Zwei Top Acts in innerhalb eines Monats im Kreuz. Primal Fear und Thundermother werden es so richtig krachen lassen! 

Hallo 2020!


27.01.2020
Wir starten mit viel Neuem und viel Schwung ins neue Jahr! 
Neben dem RROA 2020, das neue Maßstäbe setzen wird, starten wir mit Club Touren durch. Brenner, THE NEW ROSES, und The O'Reillys and the Paddyhats sind erst der Anfang. Lasst euch überraschen, was dieses Jahr noch kommt!

Tschüss, 2019...


24.12.2019
Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Es war ein ereignisreiches Jahr für uns. Wir gehen mit vielen Neuerungen und Neuigkeiten in das Jahr 2020.  Allen Freunden, Unterstützern und Partnern sagen wir herzlichen Dank . Wir wünschen Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Jahr 2020.

THE NEW ROSES in Town


08.11.2019

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir THE NEW ROSES auf ihrer aktuellen Tour Nothing but wild nach Fulda holen konnten. Am 04.04.2020 gastiert die Band bei uns im KUZ Kreuz in Fulda. Als Special Guest präsentieren wir  euch Junkyard Jesus aus Fulda.
Die Tickets gibt es in unserem Shop.

Gewinnspiel


30.10.2019
Das aktuelle Gewinnspiel läuft über unsere Facebook Seite. Hier könnt Ihr Tickets für das RROA 2020 gewinnen. Schaut rein, es lohnt sich !!

Es war wieder super mit euch!


21.08.2019
Wir sagen  DANKE  

für ein geiles Festival mit tollen Leuten, super Stimmung und  jede Menge Spaß !
Wir haben die beste Festivalgemeinde der Welt. So sauber ist noch kein Campground oder Infield hinterlassen worden.
Wir freuen uns auf nächstes Jahr und wie der Kartenvorverkauf gerade zeigt, 
i h r  a u c h !!! 

Tickets nur noch an der Abendkasse


11.08.2019
Der Vorverkauf der Festivaltickets über den Shop ist beendet ! Tickets gibt es noch an den bekannt Vorverkaufsstellen !

Sänger von Motörhaze verstorben


15.07.2019
In der Vorbereitung auf unser diesjähriges Festival, hat uns eine traurige Nachricht ereilt. Der Gründer und Sänger der Band Motörhaze, Hans Haberkorn, ist plötzlich und unerwartet im Jun verstorben. Hans hat sich mit seiner Band riesig auf den Auftritt bei uns gefreut. Unser Mitgefühl gehört seiner Familie und seinen Bandmitgliedern. Aus Gründen des Respekts belassen wir daher, in Absprache mit der Band,  das Logo auf unseren Publikationen. 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Unsere Partner

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei unseren Partnern und Sponsoren.

Du möchtest Partner werden?